Die Zeit zum Selberpflücken ist leider vorbei.
Wir bedanken uns für ihre Treue und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Heidelbeeren zum selber pflücken aus der Region gibt es von Juli bis August

Jeweils am Samstag und Sonntag
von 9-17 Uhr

Bei uns kannst du die sehr schmackhafte und gesunde Frucht direkt vom Busch der Heidelbeerpflanzen selber pflücken und zugleich probieren.
Für alle Beerenfreunde und diejenigen, die es werden möchten, gibt es vor den Toren Lübecks wunderbar wachsende Heidelbeeren. Aufgrund der Nähe zur Ostsee, ist die Plantage einem gemäßigten Klima ausgesetzt, dass den Heidelbeeren einen einzigartigen Geschmack verleiht, der fruchtiger nicht sein könnte.  Zudem sorgt das Ostseeklima für eine kräftige Reife, welche die Heidelbeere mit zahlreichen Vitaminen versorgt. Die Frucht gilt somit als sehr gesund, da sie zahlreiche Mineralstoffe und Antioxidanten enthält, die das körpereigene Immunsystem stärken. Daher kann die Heidelbeere auch in die Kategorie des Superfoods eingeordnet werden. Es bleibt ganz bei dir, ob du die Heidelbeeren selber pflückst oder frisch geerntet ab Feld erwirbst. Natürlich gibt es die Heidelbeeren auch im Hofladen Thorn zu kaufen. Mit den Heidelbeeren aus der Ostseeregion, triffst du stets die erste Wahl für ein unvergleichbares und fruchtiges Geschmackserlebnis.

Hier kannst du selber pflücken

Du liebst Heidelbeeren und bist gerne draußen an der frischen Luft?
Dann bist du bei uns genau richtig. Bei uns kannst du im Juli und August die besonders leckere Ostsee – Heidelbeere draußen auf dem Feld selber pfücken. Die Plantage liegt in Schleswig-Holstein unweit der Lübecker Bucht ganz in der Nähe von Travemünde.

weiterlesen ...

 

Beim selber pflücken der Heidelbeeren kannst du dir nicht nur die schönsten und kräftigsten Heidelbeeren aussuchen, sondern direkt vom Strauch wegnaschen.
Wir legen großen Wert darauf, dass du dich bei uns wohlfühlst und die Seele baumeln lassen kannst. Entfliehe dem Alltagsstress und verbringe Zeit in der Natur. Das selber pflücken ist ein Freizeitspaß für Jedermann und hinterlässt besonders bei Familien mit Kindern ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Viel Gelegenheit zum Austoben bietet unsere Strohecke. Hier kann man ausgelassen toben, sich verstecken und mit anderen Kindern spielen.
Auf dem Feld kannst du Erholung und  Spaß geschickt miteinander verbinden. Beim selber pflücken der Ostsee-Heidelbeeren kannst du Zeit mit deinen Liebsten verbringen und gleichzeitig deinen beliebigen Bedarf an frischen Heidelbeeren aus der Ostsee-Region decken.
Kinder sehen, wie sich die Früchte entwickeln und zu echten Leckereien heranwachsen. Bring deinen Kindern die Natur und die Landwirtschaft beim selber pflücken der Ostsee-Heidelbeeren näher, damit Sie ein besseres Verständnis für eine wertvolle und gesunde Frucht entwickeln.
Bei uns auf dem Feld kannst du genau nachvollzeihen wie die Heidelbeere angebaut wird, an welchen Sträuchern sie wachsen und zusätzlich kann man eine paar schöne Stunden an der frischen Luft verbringen und daraus ein tolles Freizeiterlebnis machen.

Blaubeerhütte

Nach dem Pflücken eine kleine Auszeit

Pausiere nach getaner Arbeit in idyllischer Atmosphäre und genieße ein wenig Zeit in der freien Natur. Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein und für die Kinder gibt es eine Strohecke zum Austoben. Nach dem Ausflug in die Natur kann man sich auf dem Hof Thorn bei Kaffee und Kuchen stärken. Der Hofladen Thorn befindet sich nur wenige Minuten von der Plantage entfernt in Ivendorf.

Eine rund 200 Jahre alte Fachwerkscheune lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Überzeugend wirkt der Hofladen mit einer vielseitigen Auswahl an regionalen und saisonalen Produkten. Dabei steht die Vermarktung von Schweinefleisch aus  eigener, kontrollierter Aufzucht im Vordergrund.

Rund um die Heidelbeere

Heidelbeeren, die auch gern als Blaubeeren bezeichnet werden, stellen einen speziellen Anspruch an Boden und Standort. Als eine Pflanze, die zu den Heidekrautgewächsen zählt, brauchen sie einen humusreichen, kalkfreien sowie einen gleichmäßig feuchten Bodengrund, der insbesondere an der Ostsee beziehungsweise der nahen Umgebung vorzufinden ist. Seit über 20 Jahren verkaufen wir auf unserem Familienbetrieb Weihnachtsbäume und Tannengrün, die aus unseren eigenen Kulturen stammen. Der Verschnitt und Abfall dieser Tannen wird gehäckselt und dem Boden der Heidelbeeren zugeführt, um so die Beschaffenheit des Bodens zu unterstützen. Somit entsteht ein ökologischer Kreislauf. Auf diese Weise können geschmackvolle Früchte mit einem kräftigen Aroma heranwachsen.

Heidelbeersträucher können ein Alter bis über 30 Jahre erreichen. Damit wir dauerhaft Heidelbeeren ernten können, wird regelmäßig jeder Strauch von älteren Zweigen befreit und ein leichter Rückschnitt vorgenommen. Heidelbeersträucher können bis zu zwei Meter groß werden.
Ab Anfang Mai öffnen die Heidelbeersträucher ihre Blüten und sind bereit für die Bestäubung. Je nach Witterung sind Heidelbeersträucher ab Anfang Juli erntereif. Da die Heidelbeeren über einen längeren Zeitraum abreifen, kannst du die Beeren über viele Wochen immer wieder neu ernten.
Je nach Heidelbeersorte endet die Erntezeit in der Ostsee-Region spätestens im September.
Heidelbeersträucher bieten nicht nur leckere und frische Heidelbeeren, sondern sind zudem ganzjährig ein farblicher Hingucker. Während sie im Frühjahr zart rosa bis weiße färbende Blüten tragen und den Sommer über mit dunkelblauen Früchten bestückt sind, zeigen sie sich im Herbst mit kräftigen Herbstfärbungen in gelb, orange-farbigen Tönen.

Komm und hol' sie Dir!
Wir freuen und auf Deinen Besuch

Rezepte

Ob für Marmelade, Smotthies oder einfach pur, die leckeren und gesunden Heidelbeeren sind für Beerenfreunde und alle die es werden wollen ein absolutes Muss. Unsere eigenen Lieblingsrezepte haben wir hier einmal vorgestellt:

Von Juli bis August
jeweils am Samstag und Sonntag von 9-17 Uhr